Ein Vertrag mit Gott

Will Eisner gilt als der Erfinder der Graphic Novel, des anspruchsvollen Comicromans. In drei umfangreichen Sammelbänden legt Carlsen nun seine wichtigsten Geschichten als »Will Eisner Bibliothek« vor.

Herzstück des ersten Bandes ist »Ein Vertrag mit Gott«, eine lose Kette literarischer Miniaturen, die in ihrer Gesamtheit ein Bild der Großstadt New York und ihrer Bewohner in den 1930er Jahren zeichnet. Bei Erscheinen 1978 brachen Eisners anspruchsvolle Comic-Erzählungen in Buchform mit sämtlichen damals gängigen Konventionen - heute gilt »Ein Vertrag mit Gott« als einer der Graphic-Novel-Klassiker schlechthin. Ergänzt wird dieses Meisterwerk durch die thematisch passenden Comic-Romane »A life force« und »Dropsie Avenue«.
Die FAZ nannte Will Eisner »Amerikas wichtigsten Zeichner«, und Carlsen sieht ihn als unverzichtbaren Sockel des Graphic-Novel-Programms.

übersetzt von Carl Weissner, Matthias Wieland
Hardcover
17,0 x 24,0 cm
528 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN 978-3-551-75044-0

€ (D) 36,00
 

Unser Onlineshop befindet sich zur Zeit im Aufbau.

Ihr könnt aber auch schon jetzt jedes lieferbare Buch bestellen, indem ihr uns einfach ein Email schickt oder anruft.

Außerdem schicken wir euch bereits jetzt alles andere rund ums Buch:
- für eure Hobbys (egal ob Zierfischzüchtung, Modellbau, Sport, Spiel...)
- für eure Ausbildung (Studium, Berufsschule, Schulprojekt,..)
- Hörbücher und Ebooks
- eine DVD für euren nächsten Homevideo-Abend

E-Mail an bestellung [at] sequential-art [punkt] de"
Telefon 0381 - 127 69 34

Und das Beste ist - wir verschicken ohne Versandkosten.
Euer Sequential Art-Team

 

veröffentlicht am: 
17. Juni 2010
Titel: 
Ein Vertrag mit Gott
Autor: 
Will Eisner

 

Stichwörter:
New York
Zurück twitterfacebookstudivzmyspacedel.icio.usgooglediggyahoo